SCK Jugendvolleyballerinnen siegen auf internationalem Vb-Turnier

Jubel, Trubel, Volleyball! Mit großer Vorfreude starteten 54 Jugend-Volleyballerinnen des Schulsport-Club Königstein am vergangenen Freitag mit dem Bus und 8 BetreuerInnen in Richtung Regenstauf bei Regensburg.


Saison 2015/2016

aus Königsteiner Woche v. 08.07.2015:

Zehn Jahre SC Königstein

Königstein – Die Volleyballerinnen des SC Königstein (SCK) feiern in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Was einmal als Schulprojekt der St. Angela-Schule (SAS) und in Kooperation mit der TSG Schönberg begonnen hatte, hat sich inzwischen zu einem Verein gemausert, der im Nachwuchsbereich eine hessische Spitzenposition einnimmt. Ein Beleg dafür sind die jüngst erschienenen Ranglisten des Hessischen Volleyball Verbands (HVV), in denen der SCK in allen Altersklassen im Vorderfeld zu finden ist, in manchen Jahrgängen sogar hessische Leistungszentren hinter sich lässt.


Saison 2014/2015

Quelle: Königsteiner Woche vom 08.10.2014

Vielversprechender Saisonauftakt für Königsteiner Volleyballerinnen

 

Königstein – Die Damen II (Volleyball Kreisliga Ost) waren zu Gast bei der TGS Vorwärts Frankfurt, wo sie sich ein spannendes „Kopf-an-Kopf-Rennen“ mit dem Gastgeber lieferten ...


Saison 2014/2015

Quelle: Königsteiner Woche vom 15.08.2014

Erfolgreicher Schiedsrichterlehrgang in Königstein

 

Königstein – Die Vorbereitungen auf die kommende Volleyball-Saison laufen auf Hochtouren. Für die Jugendlichen des SC Königstein bringt das immer wieder neue Herausforderungen mit sich. Trainingsgruppen ändern sich, die U-15-Spielerinnen, inzwischen dem Kleinfeld entwachsen, müssen sich mit völlig neuen räumlichen und taktischen Gegebenheiten im Großfeld und natürlich auch mit dem dort geltenden Regelwerk anfreunden.


Saison 2014/2015

Quelle: Königsteiner Woche vom 09.07.2014

SCK-Volleyballerinnen erfolgreich auf größtem Freiluftturnier

 

Königstein – Alljährlich treffen sich Jugendvolleyballer aus ganz Europa auf dem größten europäischen Freiluftturnier in der Nähe von Regensburg. Auf über 80 Rasenplätzen standen über 1600 Jugendliche am Netz und spielten um Pokale in unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen. Darunter viele Kadermannschaften und auch einige Jugendnationalspieler.

Joomla templates by a4joomla